Martinszug am 09.11.2016

Trotz Regen hatten sich viele Eltern und Schulkinder am Mittwoch, den 9. November auf dem Schulhof getroffen um dann begleitet von Fackeln, selbstgebastelten Laternen und Martinsliedern durch die Straßen unseres Viertels zu ziehen.
Begleitet wurden Sie dankenswerter Weise wie immer von einer Musikapelle die auch bei diesem Regenwetter wieder mitzog und alle Sängerinnen und Sänger toll unterstützte!
Zurück auf dem Schulhof wurde ein großes Feuer angezündet das dem Regen trotzte und von der freiwilligen Feuerwehr „bewacht“ wurde.

Bedanken möchten wir uns wie auch im letzten Jahr bei den vielen Helfern:

  • bei den Lehrern und unserem Hausmeister für die Organisation
  • bei der Musikkapelle für die musikalische Begleitung (auch im Regen!)
  • bei den Fackelträgern und den Eltern der Schulpflegschaft fürs Feuer machen
  • bei der freiwillige Feuerwehr fürs Feuer bewachen und löschen
  • bei den Eltern fürs ausschenken von zwei Punschmischungen
  • bei unserem 2. Vorsitzenden für die Organisation der großen Weckmänner (80cm!)
  • Bei der Bäckerei Kinnett die uns die Weckmänner als Spende zur Verfügung gestellt hatten (waren die lecker!)
  • Und bei den Mitgliedern des Schulvereins, die mit den Beiträgen diesen Martinszug mit Getränken, Weckmännern, Fackeln und der Musikkapelle möglich gemacht haben!“
k-img_5282

Lecker …..!

k-img_3421

Wir trotzen dem Regen

     k-img_3426