Update aus dem Schulverein

Guten Tag lieber Seitenbesucher,

seit dem letzten Artikel im September 2019 ist viel Zeit vergangen.

Daher jetzt ein kurzes Update: Nachdem die Schule wieder „auf Nathrath“ zurückgezogen war und auch die OGAT wieder im „Magdalenas Haus“ zurück war zog nach der ersten Eingewöhnung wieder der Alltag für alle Beteiligten ein. Jedoch unter hellen, bunten und luftigeren räumlicheren Bedingungen im neuen Schulgebäude.

Martinszug 2019: Und dann feierten wir am 06.11.19 bei gutem Wetter wieder den Martinszug mit einem Umzug durch unser Viertel. Ausgangspunkt und Schlusspunkt war der „Treffpunkt Tesche“. Am dortigen Abschlussfeuer wurden Lieder gesungen und Weckmänner und Punsch verspeist der vom Schulverein mit den Fackeln und der Kapelle „gesponsert“ wurde.

Anschaffungen: Seit dem Einzug in das „neue“ Schulgebäude unterstützte der Schulverein unterschiedlichste Anschaffungen und Projekte. Unter anderem waren das

  • Eine Küchenausstattung für die neue Schülerküche
  • Funkmikrofone für die Musical AG und andere Veranstaltungen
  • Ein Cajon (Kistentrommel) bereichert die Instrumentenvielfalt der Musical AG
  • Lernspiele für Tabletcomputer im Bereich des digitalen Lernens
  • Eine Fundsachenkiste für Liegengebliebenes
  • Das Treppenhaus des neuen Schulgebäudes wurde künstlerisch verschönert
  • Es gab einen Zuschuss für die Tischgruppe auf der Lehrerterrasse
  • Spielautos und Fahrzeuge für den Pausenhof
  • Gerätehaus für den Schulhof
  • Sandkastenumrandung
  • Pausenhofspiele

Wir wünschen allen: belieben Sie Gesund! Mit freundlichen Grüßen der Vorstand des Schulvereins